Mirwais Wafa

Mirwais Wafa, 27 Jahre alt, studiert derzeit Politikwissenschaft im Master mit dem Schwerpunkt Internationale Beziehungen und Europaforschung. Auf der Landesvertreterversammlung der FDP Baden-Württemberg wurde er auf Listenplatz drei und auf der Bundesliste auf Platz 24 für die Europawahlen gewählt. Mirwais engagiert sich sowohl auf kommunaler, nationaler und internationaler Ebene. Auf kommunaler Ebene ist er stellv. Kreisvorsitzender der FDP Main-Tauber und führt als Spitzenkandidat die Kreistagsliste und kandidiert auf Listenplatz zwei der Gemeinderatsliste der FDP Bad Mergentheim. Seit 2018 ist er auf nationaler und internationaler Ebene in verschiedenen Gremien der Vereinten Nationen aktiv. Auf nationaler Ebene ist er eines von 114 Mitgliedern der Deutschen UNESCO-Kommission. Mirwais ist Co-Founder und Chairman der UNESCO Global Youth Community und hat auch das Junge Forum der Deutschen UNESCO-Kommission im Jahr 2019 mitinitiiert und 2021 mitbegründet. Seine Herzensthemen für die Europawahlen sind unteranderem Außen-, Sicherheits- und Verteidigungspolitik, sowie Entbürokrarierung.